Dortmund

Vom Prachtboulevard zum Shoppingbummel hoch über den Ostseewellen auf die Heringsdorfer Seebrücke. Germania hebt vom 2. September bis 28. Oktober 2017 zum Urlaubsflug in einen wunderschönen Spätsommer  nach Heringsdorf ab. Das einstige Fischerdorf hat seinen Namen dem deutschen Kaiser Wilhelm I zu verdanken: Er benannte den Ort nach dem Brotfisch der Usedomer Fischer – Heringsdorf. Doch es war schließlich Kaiser Wilhelm II, der die Insel Usedom noch heute mit der nordrhein-westfälischen Großstadt verband: 1899 weihte er dort den Dortmunder Hafen ein. Seine “Sommerfrische” verbrachte der Kaiser aber dann lieber an der See: Von 1908 bis 1912 weilte er alljährlich auf der Ostseeinsel.csm_germania_bildmaterial_logo_bd36a03bfc

Flugzeitraum: 02.09. – 28.10.2017
Flugzeug: Boeing 737-700
Fluggesellschaft: Germania

Flug buchen

Flug
Ab Dortmund
An Heringsdorf
Wochentag
gültig von -bis
ST121609:20 Uhr10:30 Uhr-----6-02.09. - 28.10.2017

Flug buchen

Flug
Ab Heringsdorf
An Dortmund
Wochentag
gültig von -bis
ST1217
11:15 Uhr12:30 Uhr-----6-02.09. - 28.10.2017

Fakten: Boeing 737-700germania737

max. Passagierzahl: 149
Reisegeschwindigkeit: 852 km/h
Länge: 33,60 m
Spannweite: 34,32 m
Höhe: 12,57 m
Antrieb: zwei CFM International CFM56-7B