aktuelle Informationen zum Coronavirus

Maßnahmen zum sicheren Reisen am Flughafen Heringsdorf

Unsere Maßnahmen zum Gesundheitsschutz sorgen dafür, dass Sie sicher und unbedenklich reisen können! In der folgenden Übersicht erfahren Sie, was wir unternehmen, um unsere Passagiere und Mitarbeiter nachhaltig vor einer möglichen Corona-Infektion zu bewahren.
Indem Sie die allgemeinen Verhaltensregeln sowie unsere Hinweise befolgen, tragen auch Sie dazu bei, sich und Ihre Mitmenschen zu schützen.

• Abstand halten
Bitte halten Sie stets 1,5 Meter Abstand zu anderen Menschen und orientieren Sie sich dabei an den Bodenmarkierungen und Hinweisschildern. Beachten Sie auch in den Sitz- und Wartebereichen den Abstand und die Hinweise zu gesperrten Sitzen.
• Mund-Nasen-Schutz tragen
Bitte tragen Sie während des gesamten Aufenthalts auf dem Flughafengelände einen Mund-Nasen-Schutz. Masken können Sie auch am Flughafen erwerben.
• Kontakt mit Flughafenmitarbeitern minimieren
Beim Kontakt mit Flughafenmitarbeitern sorgen Plexiglasabtrennungen und/oder Schutzmasken für Infektionsschutz. Bitte versuchen Sie Ihrerseits, den Kontakt zu unserem Personal auf das Nötigste zu minimieren.
• Regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren
Nutzen Sie die Sanitäranlagen zum regelmäßigen Händewaschen (jeweils mindestens 20 Sekunden) mit Wasser und Seife. Wir bitten Sie außerdem, die flächendeckend aufgestellten Desinfektionsspender zu nutzen, nachdem Sie Gegenstände berührt haben.
Wir haben unsererseits die Reinigungsintervalle angepasst und desinfizieren regelmäßig alle Kontaktflächen.

Sollten Sie sich bereits vor Ihrem Reiseantritt krank oder unwohl fühlen, bitten wir darum, dass Sie von einer Anreise zum uns unbedingt absehen. Falls Sie während Ihres Aufenthalts am Flughafen feststellen, dass sich Ihr Gesundheitszustand oder Ihr Allgemeinbefinden verschlechtern, wenden Sie sich bitte umgehend an unser Personal und bitten Sie um medizinische Hilfe.

Recent Posts