Willkommen

 

Flughafen investiert weiter in die Zukunft

Nach der erfolgreichen EU-Notifizierung Anfang Juli 2016 ist der Weg frei für 2015-08-08 (7)weitere Zukunftsinvestitionen. Das Wirtschaftsministerium fördert in einem nächsten Schritt weitere Verbesserungsmaßnahmen am Inselairport mit einem Zuschuss von 1,15 Millionen Euro. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf 1,54 Millionen Euro.  
Im Zuge der neuen Investitionen ist unter anderem die Anschaffung eines Gepäckförderbandes geplant. Des Weiteren können mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums eine mobile Gangway, ein leistungsfähiges Bodenstromaggregat sowie ein neuer Elektrogepäckwagen finanziert werden. Der Hauptanteil der Mittel fließt in die Modernisierung der Verkehrswege auf dem Rollfeld. Diese Maßnahmen sind dringend erforderlich, da das Passagieraufkommen und die Nachfrage steigen.